Datenschutz
 
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir diese verarbeiten und nutzen.

1. Anwendungsbereich
Soweit nicht anders erwähnt, regelt diese Datenschutzerklärung ausschließlich, wie KATIMEX mit den personenbezogenen Daten umgeht, die Sie uns über die unter www.katimex.de aufrufbare KATIMEX-Website übermitteln. Für den Fall, dass Sie Leistungen Dritter in Anspruch nehmen, gelten ausschließlich die Datenschutzbedingungen dieser Dritter. KATIMEX überprüft die Datenschutzbedingungen Dritter nicht.

2. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die KATIMEX Cielker GmbH, Bahnhofstr. 50, 54584 Jünkerath (in dieser Erklärung kurz "KATIMEX" genannt).

3. Erhebung von Daten
Grundsätzlich können Sie unser Internetangebot aufrufen, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Es steht Ihnen jederzeit frei, sich zu entscheiden, ob Sie uns Ihre Daten mitteilen möchten.

Sofern Sie über unsere Internetseite mit uns in Kontakt treten, so ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig. Bei diesen Daten handelt es sich bspw. um Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und sonstige persönliche Daten, die von uns im Einzelfall abgefragt werden.

Darüber hinaus werden einzelne Daten wie z. B. IP-Adresse, Browser-Typ, Zugriffszeiten, der Name Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie auf dieses Angebot zugreifen sowie die Webseiten, die Sie bei uns besuchen automatisch durch Ihren Computer an uns übertragen und auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, eindeutige Kennzeichnung Ihres Computers und besteht aus vier durch Punkte getrennte Zifferblöcke. Zumeist werden Sie als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorübergehend zugewiesen wird. Dennoch ist bei statischen IP-Adressen eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich. Grundsätzlich erheben wir Ihre IP-Adresse anonymisiert, so dass eine eindeutige Zuordnung zu Ihnen nicht möglich ist. Lediglich zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Zugriffe auf unser Internetangebot entschlüsseln wir die anonymisiert an uns übertragene IP-Adresse. Im Übrigen verwenden wir Ihre IP-Adresse lediglich auf anonymisierter Basis, um auszuwerten, welche unserer Webseiten favorisiert werden, wie viele Zugriffe täglich erfolgen und ähnliches.

4. Cookies
Um Ihnen unser Internetangebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir, wie viele andere Unternehmen auch, sog. Cookies. "Cookies" sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen. Diese Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs auf unseren Webseiten in der Regel automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner, so dass wir Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder erkennen. Wir verwenden Cookies um die Häufigkeit der Seitenaufrufe und die allgemeine Seitennavigation zu messen und zu steuern. Selbstverständlich können Sie unser Internetangebot grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen. Ihr Internetbrowser lässt sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. Bitte beachten Sie aber, dass der Funktionsumfang unseres Internetangebotes dann unter Umständen eingeschränkt ist.

5. Verwendung Ihrer Daten
Wir weisen darauf hin, dass wir personenbezogene Daten, die über diese Website erfasst werden, zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) verarbeiten und nutzen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur mit Ihrer Einwilligung. Soweit die Einwilligung im Rahmen unseres Internetangebots elektronisch erklärt wird, tragen wir den gesetzlichen Hinweispflichten Rechnung.

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um unser Internetangebot und unser Dienstleistungsangebot bedarfsgerecht zu gestalten und stetig zu verbessern. Darüber hinaus nutzen wir Ihre Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren und Ihre Anfragen zu beantworten. Schließlich verwenden wir Ihre Daten dazu, einem Missbrauch unserer Webseiten vorzubeugen und unberechtigte Zugriffe zu verfolgen. Unsere Mitarbeiter sowie ggf. von uns beauftragte Dienstleister sind dem Datenschutz gemäß § 5 BDSG verpflichtet.

6. Google Analytics
Wir verwenden auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer verkürzten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können Google Analytics mittels eines Browser Add-ons deaktivieren, wenn Sie die Webseitenanalyse nicht wünschen. Dieses können Sie hier runterladen: Browser Add-on

7. Weitergabe Ihrer Daten
Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Für den Fall, dass KATIMEX, von KATIMEX beherrschte Unternehmen, einzelne Tochtergesellschaften oder Unternehmensteile verkauft werden, werden Ihre Kundeninformationen in der Regel zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens mit übertragen. Ihre Daten unterliegen jedoch selbstverständlich auch in diesem Fall dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen.

8. Löschung von Daten
Soweit Ihre Daten nicht mehr für die vorgenannten Zwecke erforderlich sind, werden diese gelöscht. Soweit Daten aus steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Diese Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.

9. Auskunft, Widerruf
Ihre Einwilligungserklärung zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch Versand einer Email an info@katimex.de widerrufen werden. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte ebenfalls per Email an die vorgenannte Adresse. Unter dieser Adresse können Sie auch jederzeit Ihre bei KATIMEX gespeicherten Daten abfragen, ändern oder löschen lassen.

10. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
KATIMEX behält sich vor, diese Datenschutzerklärung gegebenenfalls zu ändern. Die jeweils aktuelle Version steht hier zum Abruf bereit.

Stand: August 2012
 


© 2017 Katimex Cielker GmbH